UA-127069868-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

 

 

 

 

 

  Hundeverwandtschaft:

 

 Aktuelles:

Karlsruhe 13.November 2022

Avas erster Auftritt in der Championklasse. Sie setzte sich in der Championklasse gegen die starke Europa- und Bundessiegerin durch, gewinnt in einer weiteren Runde das CACIB und wird in der anschließenden Runde BOB. Begleitet wurde sie diesmal von Mama Chenna. Die wollte auch mal wieder eine Ausstellung besuchen. Diesmal nur als Gast, ab nächstes Jahr darf Chenna sich dann in der Veteranenklasse zeigen. Halbschwester Benaiah erlief sich in der Zwischenkasse ein Vorzüglich 2 und bekam eine schöne Beurteilung.

 

 

 

 

 

 

 

Metz  05. November 2022

In Frankreich erläuft sich Ava das Vorzüglich 1, das CACIB (schönste Hündin) und wird BOS.

Auf dem Foto sieht man auch den schönsten Rüden.

 

 

Dortmund 15 + 16. Oktober 2022

Ava zeigte sich auf der Bundessieger und Herbstsieger Ausstellung in Dortmund.

Sie bekam an beiden Tagen die der Offene Klasse das Vorzüglich 1.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Oktober 2022

Jetzt haben wir es schriftlich: Ava ist Luxemburger Champion.

Sie bekam im Herbst 2021 das  Vorzüglich 1 sowie CACL und CACIB.

Im Frühjahr das Vorzüglich 1, aber leider ohne CACL.

Im Herbst 2022 gewann sie gleich 2 mal das Vorzüglich 1, CACL und CACIB.

 

 

11. September 2022:

Auch an diesem Wochenende waren die Terra Beda Hunde fleißig.

Balian und Benaiah besuchten die Schau in Wetzlar. Balian bekam ein schönes Vorzüglich 1 in der Jugendklasse und seine Schwester das Vorzüglich 2 in der Zwischenklasse.

Ava lief während dessen in Genk, wurde mit V1 bewertet und erhielt das CACIB

 

Benaiah und BalianBenaiah und Balian

AvaAva

 

 

 

03 + 04. September 2022

An diesem Wochenende war Ava samstags und sonntags in Luxemburg am Start. Sie bekam 2 mal das V1 und wurde 2 mal BOB.

Bona Dea und Asterix liefen auf der sehr gut besuchten Schau in Niederelvenich. Fine (Bona Dea) wurde mit V2 und Sammy (Asterix) mit Sehr Gut bewertet.

 

Schweiz 7. Mai:

Barea und ihr Frauchen konnten es nicht lassen - sie nahmen noch an der Junghundebegutachtung in der Schweiz teil. Wer hätte das gedacht - natürlich ein super Ergebnis!!!

 

Tuttlingen 1. Mai:

Unsere drei B - Mädels haben sich noch einmal auf dem Hundeplatz in Tuttlingen getroffen um ihre Verhaltens Prüfung  2 zu absolvieren. Sie erhielten alle tolle Beurteilungen, alle fehlerfrei!

 

Tuttlingen 30. April:

An diesem Tag trafen sich 6 Terra Beda Hunde und ihre Mama Chenna in Tuttlingen zur Ausstellung.

Asterix (Sammy) und Ava aus dem A-Wurf, sowie Balian (Cato) und seine 3 Schwestern Barea, Benaiah, Bona Dea (Fine) aus dem B-Wurf.

Alle bekamen schöne Bewertungen von Frau Gaudy, die Mädels alle ein Vorzüglich.  Bona Dea ergatterte den 1. Platz in der Jugendklasse Hündinnen und wurde auch schönster Junghund.

Anschließend präsentierten wir uns als Zuchtgruppe und Nachzuchtgruppe.

 

 

Nachzucht B-Wurf
Barea, Bona Dea, Benaiah, BalianNachzucht B-Wurf Barea, Bona Dea, Benaiah, Balian

 

 

 

Balian in der Jugendklasse Balian in der Jugendklasse

Asterix in der Offenen KlasseAsterix in der Offenen Klasse

 

 

 

 

 

 

 

Barea in der Jugendklasse
Barea in der Jugendklasse

Benaiah in der JugendklasseBenaiah in der Jugendklasse

Bona Dea in der JugendklasseBona Dea in der Jugendklasse

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich danke Euch allen, dass ihr eure Hunde auf der Ausstellung gezeigt habt und die Mädels am nächsten Tag dem Verein vorgestellt wurden !!!

(Balian und Sammy hatten das Letztere schon erledigt)

 

 

Kassel 2021 - Doppelsieg für Ava!

Ava bekam am Samstag den 4. Dezember ein V1 in der Offenen Klasse und wurde schönste Hündin und BOB

Am Sonntag bekam sie von einer anderen Richterin ebenfalls ein V1 in der stark besuchten Offenen Klasse und wurde schönste Hündin. Das BOB gewann diesmal eine Veteranenhündin.

Ganz besonders toll fanden wir, dass auch Avas Schwester Alina ausgestellt wurde. Sie bekam ein Sehr Gut in der Offenen Klasse, wegen ihrer Farbe. Wir finden, sie ist trotzdem wunderschön!

 

 

AVA - sonntagsAVA - sonntags

 

AlinaAlinaAva und AlinaAva und Alina

 

 

 

Mit Ava und Chenna in Kehl

Ava wurde auf der CAC des Hovawart Clubs in Kehl ausgestellt. Chenna dürfte als Begleitung mitreisen. Als Besuch auf dem Platz kam noch unsere kleine schwarze Benaiah dazu.

Abends dürften wir dann noch den Bruder von Ava, unseren Aragon in seinem Zu Hause besuchen. Er hat sich prächtig entwickelt!

 

AvaAva

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ava auf der CAC in  Wetzlar 18.September 2021

 Ava und ihr Bruder Asterix wurden in Wetzlar auf der CAC des HZD ausgestelt. Ava wurde mit Vorzüglich  bewertet.

 

V 3 für AvaV 3 für Ava

Asterix am RichtertischAsterix am Richtertisch

 

 

 

 

 

 

 

 

Am nächsten Tag gab es noch eine Körveranstaltung zu der unsere 3 schwarzmarkenen Rüden Balian, Byron und Buran angereist waren zum Verhalten II.

Fotos vom B-Wurf in Wetzlar unter B-Wurf - Im neuen Zuhause

Zu unserer Freude bestand Asterix noch sein Verhalten III.

 

 

 

Ava wird BOB auf der CACIB in Luxemburg 04.September 2021

 

BOB und CACIB für AVABOB und CACIB für AVA

 Begutachtung im EhrenringBegutachtung im Ehrenring

 

 

 

 

 

 

 

 

Informationen über den B Wurf , der am 28. Mai. 2021 geboren wurde, findet man unter B-Wurf

 

 

 

 

Ava und Chenna unterwegs (9. bis 11. Oktober 2020)

 

Da Ava noch keine Ausstellung in Deutschland hat, sollte sie an diesem Wochenende in Tuttlingen ausgestellt werden. Alles lief gut, bis Ava ihre Zähne zeigen sollte. „..heute nicht“ war ihre Meinung dazu. So bekam sie zwar eine gute Beurteilung doch das Ergebnis hieß „Ohne Bewertung“.

Schade, aber so kann es eben auch mal kommen! Auch bei Züchtern läuft nicht immer alles glatt.

 

Wir haben uns aber das Wochenende dadurch nicht vermiesen lassen. Zunächst haben wir unseren Aragon (Drago) besucht. Der hat sich zu einem richtig tollen Jungrüden entwickelt und seine Züchter heftig begrüßt. Mama Chenna hat ihm erst ordentlich die Meinung gesagt, dann hatte das kleine Hovi Rudel eine schöne Zeit zusammen. Ava fand ihren Bruder ganz toll – endlich ein Tobepartner dem die Luft nicht so schnell ausgeht.

 

Auf dem Weg nach Hause haben wir dann unsere Züchterfamilie des Zwingers „Bengelchen vom Ringelsberg“ besucht. Hier wurden dann die Züchter von Chenna freudig begrüßt. Es ist doch immer wieder erstaunlich, dass Hunde selbst nach Jahren immer noch wissen wo sie aufgewachsen sind. Auch Ava fühlte sich gleich sichtlich wohl. Halbbruder Aro bekam hier die Schimpfe von Chenna, die der Meinung war, dass die Chefin jetzt wieder da wäre. Dann aber haben alle Hunde friedlich auf der Terrasse gedöst, während die Menschen in der Sonne Kaffee tranken.

 

AragonAragon

Die Chefin - ChennaDie Chefin - Chenna

 

 

 

 

 

 

die Geschwister - Aragon links - Ava rechtsdie Geschwister - Aragon links - Ava rechts

AragonAragon

AvaAva

 

 

 

 

 

 

 

 

Bei den Bengelchen vom Ringesberg:

 

Aro, Ava und ChennaAro, Ava und Chenna

 

AroAro

AvaAva

ChennaChenna

 

 

 

 

 

 

 

 

Ava besteht Verhalten III in Haltern  (04. Oktober 2020)

Beim Verhalten 3 werden die Hovawarte zuerst überprüft ob sie vom Erscheinungsbild her dem Rassestandard entsprechen. Dann erfolgt eine Verhaltensüberprüfung in mehreren festgelegten Situationen.

Mehr dazu unter "Zucht - Verhalten III)

 

                                   Impressum                    Datenschutz             ©Hovawarte-vom-Terra-Beda