UA-127069868-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

_.

 

Über unseren Zwingenamen:

Hovawarte vom Terra Beda

 

 

 

 

Unser Zwingername:

Wir wollten einen Zwingernamen der unsere Region wiederspiegelt. Da wir im Bereich des Bitburger Gutlandes wohnen, bot sich dieser Name an. Leider gab es schon die Zwingernamen „Bitburger Land“ und „Gutland“ bei der FCI. „Bitburger Gutland“ erschien uns zu lang und könnte verwechselt werden.

Die heutige Stadt Bitburg nannte sich in der Römerzeit „Beda“ und war ein römisches Vicus (Siedlung mit kleinstädtischen Charakter) an der Römerstaße zwischen Augusta Treverorum (Trier) und  Colonia Claudia Ara Agrippinensium  (Köln). Heute erinnern noch das Beda-Haus, der Beda-Platz, der Beda-Markt  und einige Bauwerke an diese Zeit. Selbst in der Nähe unseres kleinen ländlichen Wohnortes gibt es römische Spuren. So entschlossen wir uns zu dem Namen „ Terra Beda“ (Bitburger Land).

Unser Logo zeigt ein Fragment der Beda (Bitburger) Stadtmauer, darunter das Land und natürlich den Hovawart.

Blick über das Bitburger Land von unserem Haus ausBlick über das Bitburger Land von unserem Haus aus

 

 

                                   Impressum                    Datenschutz             ©Hovawarte-vom-Terra-Beda